HW 60 (9 t) V2

Der HW 60 Dreiseiten-Kipper ist besonders geeignet für kleinere Betriebe sowie Landwirte im Nebenerwerb.

Vorteile

  • Transport von Getreide, Dünger und sonstigen Schüttgütern

  • rapsdichte Ausführung

  • umfangreiche Zusatzausrüstung

zul. Gesamtgewicht: 9 t
Nutzlast: ca. 6 t

  • Schüttgutaufbau Variante 2 mit Bordwandhöhe 94 cm links, rechts und hinten kippbar

  • serienmäßig Zentralverriegelung

  • Kippbrückenaußenmaße L/B/H in mm: 4620 / 2430 / 940

  • profilierte, punktverschweißte Bordwände

  • verstärkte Kippbrücke, tragende Holme ST 52

  • Stirnwand fest mit der Kippbrücke verschweißt, linke und rechte Seite mit zwei Pendelbordwänden, Mittelrunge und Zentralverriegelung, Rückwand als Pendelbordwand mit Zentralverriegelung, stabile Eck- und Mittelrungen. Die Verschlusselemente der Zentralverriegelung sind gesenkgeschmiedet und somit sehr hochwertig. Die Bordwandabdichtung garantiert Rapsdichtheit. Auf Wunsch kann auch eine Seite verschweißt werden.

  • Farbgebung: Kunstharzlack conowgrün

Technische Daten:

Fahrgestell:

8 t zul. Gesamtgewicht

Nutzlast:

6 t (je nach Ausstattung)

zul. Höchstgeschwindigkeit:

25 km/h oder 40km/h
inkl. DEKRA Abnahme

Standardausrüstung:

  • Spurbreite: 1800 mm

  • Bereifung: Standardbereifung 385/65 R 22.5, bis 80 km/h, andere Bereifungen gegen Aufpreis

  • Zuggabel: (V-Form), 1800 mm lang oder 2150 mm

  • Achsen:ADR Achsen

  • Bremsanlage: Zweileiter-Druckluft-Bremsanlage

  • Federung: Kombination von Blattfedern 10 mm Lagenstärke und Gummifederung unbeladen sehr gutes Federverhalten (unbeladen wirken die Blattfedern, beladen wirken zusätzlich die Gummifedern)

  • Fahrgestellrahmen: verstärkter, verwindungssteifer Rahmen als Schweißkonstruktion aus UNP 120

  • Kippzylinder: vierstufiger Hydraulikzylinder

  • Drehkranz: ND 950

  • Beleuchtung: 12 V

  • Farbgebung: Grundierung (oxydrot), Fahrgestell Kunstharzlack rot RAL 3002, Aufbau Kunstharzlack conowgrün

Zusatzausrüstungen für das Fahrgestell gegen Aufpreis:

  • Anhängekupplung

  • Luftanschluss für 2. Anhänger

  • Hydraulikanschluss für 2. Anhänger

  • Bereifung: 12.5-20, 385/55 R22.5, andere Reifengrößen auf Anfrage

  • Farbgebung Kunstharzlack nach RAL-Farbnummer oder in Sonderfarben

Zusatzausrüstungen für den Aufbau gegen Aufpreis:

  • Farbgebung des Aufbaus in 2-Komponenten-Lack / düngerresistent in unserer Hausfarbe conowgrün bzw. nach Angabe der RAL-Farbnummer

  • verstärktes Bodenblech

  • doppelseitig verschweißte Bordwände (Düngertransport)

  • Versiegelung von Schweißnähten (Düngertransport)

  • Verschweißen einer Seite

  • Kornauslauf (seitlich eingebaut)

  • Kornauslauf (hinten eingebaut)

  • Schütte für Kornauslauf

  • seitliche Auslaufschurre

  • Anbauschnecken seitlich der nach hinten austragend in verzinkter oder Edelstahlausführung, Bedienung direkt vom Anhänger aus bzw. über elektromagische Steuerung mit Kabel und Schalter

  • Laderaumabdeckung: System Rollplane

Sofern der Anhänger mit Rollplane bestellt wird, montieren wir kostenfrei ein Trittbrett vorn mit Geländer, ansonsten ist der Aufbau mit Aufstiegstritten und Haltebügel versehen.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.